Domaine Boucabeille

Wein hat hier scheinbar schon immer ein zu Hause gehabt: Jahrhunderte alte Überreste eines ehemaligen Weinberges wurden bei der Neubestockung einiger Flächen entdeckt. Aber es ist kein Wunder, denn die Reben finden hierpanora.gif.gif beste klimatische Verhältnisse vor, um hochwertige Weine zu liefern. Durch die beträchtliche Erosion, der der Schiefer ausgesetzt war, entstanden über die Jahrtausende jene großartigen Weinberge Força Reals mit bis zu 45% Steigung. Die Schieferboden ist durchmischt mit Sand und einer 50 Zentimeter starken Kieselschicht. Die Böden sind eher leicht, wasserdurchlässig und trocken, was die Wurzeln der Reben in die Tiefe schlagen lässt. Im frühen 19. Jahrhundert war die Lage Força Real einer der berühmtesten Plätze in der gesamten Region. Doch bereits ein Jahrhundert später, als Reben in den Täler des Roussillons wegen der wesentlich einfacheren Bearbeitung gepflanzt wurden, verschwanden Reben in den besten Höhenlagen, bis Anfang der Siebzigerjahre Jean-René Camo entschied, die Hügel von Força Real wieder zu bestocken. In den frühen Neunzigerjahren übernahfrancois2.jpgm Régis Boucabeille. Heute werden die 18 Hektar der Domaine Boucabeille von seinem Sohn Jean bearbeitet. Der Weinberge bestehen aus etwa 300 m breiten und 20 m langen Terrassen, die sich - unterteilt von schmalen Wegen - kurvig übereinander in die Landschaft schlängeln. Der Syrah, wichtigster aromatischer Ausdruck der französischen Mittelmeerweine mit seinem angenehmen Duft, steht auf den unteren Teilen der Weinberge, in dem sich durch die Erosion das sogenannte Kolluvium, ein tiefgründiger Lehmboden angesammelt hat - hier ist der feuchteste Bereich des Weinbergs. Die Rebsorte Maccabeu, verwendet für die natürlichen Süßweine, steht auf den trockenen und mageren Böden im steilsten Teil des Weinbergs. Grenache, Mourvèdre und Carignan sind auf den mittleren Bereichen der Steillagen ausgepflanzt. Niedrige Erträge, biologisch zertifizierter Weinbau mit striktem Verzicht auf jegliche chemische Materialien.

2015 Côtes-du-Roussillon Villages Les Terrasses de Régis Boucabeille

2015 Côtes-du-Roussillon Villages Les Terrasses de Régis Boucabeille

EUR 9,95

EUR 13,27 pro Liter

zzgl. Versandkosten

2016 Côtes-du-Roussillon Villages Monte Nero

2016 Côtes-du-Roussillon Villages Monte Nero

EUR 14,95

EUR 19,93 pro Liter

zzgl. Versandkosten