Fabio Motta

Das Weingut Fabio Motta ist die Verwirklichung des großen Traumes des gleichnamigen Mannes, der das Weingut im Jahr 2009 durch den Erwerb von 4 Hektar Rebfläche, welche 1997 im Bereich Bolgheri DOC bestockt wurden, gegründet hat. Die Lage der Weinberge war ausgezeichnet: mit Blick auf das Meer, am Fuße der charakteristischen sanften Hügel von Bolgheri, mit einer perfekten südwestlichen Ausrichtung. Auch wenn die Geschichte des jungen Weingutes erst 2009 begonnen hatte, war Fabio Motta kein Neuling in der Branche und in Bolgheri: Er arbeitete viele Jahre für den geschätzten Bolgheri-Produzenten Michele Satta, der inzwischen nicht nur Freund und Mentor, sondern auch sein Schwiegervater ist. Die Weine von Fabio Motta respektieren und reflektieren die charakteristischen Merkmale des Bolgheri-Terroirs und -Klimas. Im Keller arbeitet Fabio so vorsichtig und zurückhaltend wie möglich, getreu seiner Philosophie der "Nicht-Einmischung", ausschließlich mit natürlichen Hefen, ganz ohne Filtration. Auf diese Weise  erzeugt Fabio erstklassige Weine, die durch Eleganz und Komplexität verzaubern, anstatt mit bloßer Kraft und Konzentration zu beeindrucken versuchen. Im Jahr 2015 begann Fabio, seine Weinberge komplett biologisch-dynamisch zu bewirtschaften und beweist damit seine konsequente Philosophie.

2013 Bolgheri Superiore Le Gonnare

2013 Bolgheri Superiore Le Gonnare

EUR 49,95

EUR 66,60 pro Liter

zzgl. Versandkosten