Markus Iro

Markus Iro, geboren 1983 (selbstverständlich kurz nach der Ernte im Herbst!), fasst seine Philosophie kurz und prägnant zusammen: arbeiten mit Bauchgefühl, Wein ist ein Naturprodukt (und so will er auch behandelt werden), jedes Jahr ist eine neue Herausforderung und Winzer ist ein toller Job. Auslandsaufenthalte bei Weingütern in Deutschland und Neuseeland erweiterten seinen Erfahrungsschatz und regten ihn zur Gestaltung seiner Weinlinie „Markus Iro“ an. Markus Iro ist stolz auf seine Weingärten rund um Gols, die zu den besten der Region zählen.  Herrschaftswald, Gabarinza, Altenberg sowie Edelgrund heißen die Lagen, von denen seit 2005 wunderbare gehaltvolle, hauptsächlich reinsortige Rotweine stammen, die Markus sowohl klassisch als auch in kleinen Eichenfässern ausbaut. Die Liebe zur Natur, eine fundierte Ausbildung und das vom Vater Matthias Iro vermittelte Wissen, prägen den jungen Winzer. Doch eines steht immer im Vordergrund: Demut und Hochachtung vor Natur und Wein. In den wenigen Jahren konnte Markus Iro schon zahlreiche Erfolge für seine Weine verzeichnen, wie z.B. „Salon“-Sieger.